top-view-new-disk-drive-on-white-surface
top-view-new-disk-drive-on-white-surface

Cloud BackUp

Funktioniert Ihre Datensicherung? Das Sichern der Daten gehört mit zu den wichtigsten Aufgaben in der IT. Eine Auslagerung der Sicherung in ein Rechenzentrum automatisiert und sichert diese Prozesse.

CLOUD Backup

Erneuern Sie Ihre Backup-Strategie! Es wird Zeit das traditionelle Backup zu modernisieren. Tägliche, manuelle Eingriffe, wie z. B. das Wechseln der Bänder oder Festplatten, erhöhen das Risiko einer Fehlfunktion der Sicherung bis hin zum totalen Datenverlust. Eine Auslagerung der Sicherung in ein Rechenzentrum automatisiert diese Vorgänge vollständig und erhöht gleichzeitig die Sicherheit Ihrer Daten deutlich. Durch modernste Verschlüsselungsmethode AES-256Bit sind die Daten für Dritte nicht lesbar oder nutzbar. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre Server in der TERRA CLOUD oder bei Ihnen/ihren Kunden vor Ort stehen. Die Sicherungsintervalle und die Dauer der Aufbewahrung (max. 365 Tage) legen Sie selbst fest. Ihnen stehen bis zu 41 Wiederherstellungspunkte (synthetische Voll-Sicherungen) zur Verfügung, die Sie frei über das Jahr verteilen können.

Das Cloud Backup brilliert zudem durch ein einfaches Abrechnungsmodell. Sie zahlen lediglich für die von Ihnen ausgewählte zu sichernde Datenmenge und erhalten dafür den vollen Funktionsumfang der Software, ohne eine Notwendigkeit, Agenten bzw. weitere Add-Ons zu erwerben. Die Software steht Ihnen immer in der aktuellsten Version zur Verfügung.

Hybrid Backup

Der TERRA CLOUD Satellit ermöglicht es Ihnen eine Kopie Ihrer Daten zusätzlich lokal im Unternehmen aufzubewahren. Das reduziert zum einen die Sicherungszeiten bei großen Datenmengen und erlaubt zum anderen eine schnelle Wiederherstellung der Daten. Zu definierten Zeiten erfolgt ein Abgleich der Backups mit dem Datenbestand im Rechenzentrum um eine zusätzliche, externe Sicherung herzustellen.

Recovery & Disaster Recovery

Der Service ist entscheidend: Eine Datensicherung ist schnell und automatisiert realisierbar, doch wie sieht es mit einer Rücksicherung der Daten aus? Die Cloud stellt Ihnen zahlreiche Möglichkeiten einer Datenrücksicherung zur Verfügung die im Falle des Falles für den weiteren Erfolg Ihres Unternehmens entscheidend sein können.

Je nach Szenario können Sie eine Sicherung entweder,

  1. bei Ihnen vor Ort zurücksichern.

  2. auf eine automatisiert in der Cloud bereit gestellte Infrastruktur (physikalisch oder virtualisiert) zurücksichern, um so innerhalb von wenigen Minuten, oder höchstens Stunden, Ihre alte IT Landschaft funktionsfähig wiederherzustellen.

  3. auf ein neues Gerät aus der Serie während der Produktion zurücksichern (In dem Fall erhalten Sie Ihr neues Gerät bereits mit dem von Ihnen ausgewählten Backup ausgeliefert).

 

Ihre Daten können Sie entweder direkt aus dem Rechenzentrum zurückspielen oder von einem lokalen Satelliten. Gerne senden wir Ihnen auch auf Wunsch eine Kopie der Datensicherung auf einem Datenträger, optional auch per Kurier, zeitnah zu.

Cloud Backup.png
network-engineer-working-in-server-room-

Cloud Storage

Die Verfügbarkeit, Performance und ein schnelles Wachstum von Datenbeständen stellen eine komplexe Herausforderung dar. Der Cloud Storage liefert Ihnen maximale Flexibilität und Verfügbarkeit für Ihre Daten.
 

Ihr Speicher in der CLOUD

Cloud Storage stellt Ihnen Speicherplatz auf unseren hochverfügbaren Storage-Clustern bereit. Alle Ressourcen und die verwendete Hardware (Chassis, HDDs) sind redundant ausgelegt. Egal, ob Sie viel Speicherplatz oder hohe Performance benötigen, durch die Bereitstellung unserer drei Storage-Optionen erhalten Sie immer die benötigte Kapazität und Performance verbunden mit einer maximalen Ausfallsicherheit.
 

Mieten Sie Ihr benötigtes Festplattenvolumen

Wählen Sie aus unterschiedlichen Kapazitäten und erweitern Sie Ihr Storage nach Bedarf.

Das günstige Archiv-Storage zeichnet sich durch einen geringen Preis pro GB aus. Das Standard- Plus-Storage speichert häufig benötigte Daten automatisch auf Intel® DC SSD-Medien, um die Zugriffszeiten zu verkürzen (Auto-Tiering).

Bei der Auswahl unseres Performance-Speichers werden alle Daten ausschließlich auf Intel® DC SSD-Medien (All-Flash) gespeichert. Dadurch werden extrem kurze Zugriffszeiten erreicht. Der Performance Storage bildet mit seiner hohen Arbeitsgeschwindigkeit die optimale Grundlage für Ihre virtuellen Maschinen oder Datenbanken.

Das Storage wird auf unterschiedliche Arten bereitgestellt. Im Bereich Housing und Hosting mit 2x 1GE angebundenem iSCSI Volume oder im Bereich IaaS als SMB angebundenes Volume für Ihre gebuchten virtuellen Server. Diese sind am Storage-Cluster mit 2x 40GE angebunden.

Um das Storage an Ihren physikalischen Server anbinden zu können (Housing/Hosting), müssen zwei zusätzliche LAN-Ports für die Kommunikation zur Verfügung stehen. Entsprechend werden zwei Ports auf dem Switch hinzugebucht.

teamviewer-logo.png